SOLO FÜR KOHLHAASE

Das ist Wolfgang Kohlhaase. Er war ein wundervoller Geschichtenerzähler und hat die Drehbücher für einige der besten Filme geschrieben, die in diesem Land (und davor in der DDR) gedreht wurden. Am 13. Oktober ist er im Alter von 91 Jahren gestorben und wurde gestern beerdigt. Es war traurig, aber auch hell und warm und ein bisschen lustig. Also genauso wie seine Drehbücher, die das Drama immer zwischen den Zeilen erzählten.
Und es war schön, als Günther Fischer SOLO SUNNY spielte …